Burnout

Burnout und chronische Erschöpfung entstehen häufig durch Lebenskrisen, Überforderung, langfristiges Übergehen eigener Grenzen und Bedürfnisse. Durch chronischer Stress, zu hohe Ansprüche an sich selbst oder einfach zu viele Ereignisse, die verkraftet werden müssen. Auch Krankheiten und chronische Spannungszustände, ständiger Druck erschöpfen den Organismus.

Die Traditionell Chinesisch Medizin hilft, Energien wieder aufzufüllen. Die ganzheitliche Herangehensweise bezieht neben den Hauptbeschwerden die individuelle Konstitution des Menschen in Diagnostik und Therapie mit ein.

In meiner Praxis verschreibe ich Kräuter aus geprüften Apotheken und wende eine sehr sanfte schmerzarme Nadeltechnik an, und wenn angebracht, auch sanfte manuelle Verfahren zur Unterstützung des Energieflusses und Förderung von Entspannung.

Eine langfristige Stabilisierung baut auf der Stärkung der seelischen Widerstandskräfte und Achtsamkeit hinsichtlich eigener Grenzen und Bedürfnisse auf. Gerade die Körperpsychotherapie bewährt sich durch ihren ganzheitlichen Fokus, der neben Gesprächen auch Empfindungen und Gefühle miteinbezieht.

Aus dem reichhaltigen Schatz der Naturheilverfahren verwende ich auch Bachblüten und homöopathische Mittel zur Unterstützung des seelischen und körperlichen Gleichgewichts. 

Kontaktieren Sie mich gerne, ich beantworte Ihre Fragen!