Traditionell Chinesische Medizin (TCM) - Akupunktur, Kräuter, Schröpfen, Moxatherapie

 

Das Besondere an der chinesischen Medizin ist der in über 5000 Jahren gewachsene reichhaltige Erfahrungsschatz. Symptome als Dysharmonie der individuellen Lebensenergie betrachtet.

Aktuelle Beschwerden werden in Bezug zur Grundkonstitution individuell behandelt, die Symptome stehen zwar im Vordergrund, es werden aber auch die ursächlichen Faktoren mit berücksichtigt. Ziel der Behandlung ist es, das Gleichgewicht auf allen Ebenen wiederherzustellen und die Selbstheilungskräfte zu mobilisieren.

Mein Behandlungspektrum umfasst Körperakupunktur, Ohrakupunktur, Kräuterheilkunde mit chinesischen und / oder heimischen Kräutern, Schröpfen, Schröpfmassage und Wärmetherapie. Ich wende eine sanfte und schmerzfreie Form der Akupunktur an.

Chinesische Medizin ist indiziert bei akuten und chronischen Beschwerden, wie zum Beispiel:

·         Hautkrankheiten

·         Verbesserung der Lebensqualität bei Krebs, Linderung von Nebenwirkungen der Strahlen- und Chemotherapie

·         Herzrhythmusstörungen, Bluthochdruck

·         Migräne, Kopfschmerzen

·         Asthma, chronische Bronchitis, COPD, Allergien, Heuschnupfen

·         Gastritis, Reizdarm, Unverträglichkeiten

·         Arthritis, Arthrose, Rheuma, Fibromyalgie

·         Psychische und psychosomatische Beschwerden, Depression, Burnout, Abhängigkeit, Sucht

·         Entzündungen

·         Gynäkologische Symptome, PMS, Schmerzen, Zyklusstörungen, unerfüllter Kinderwunsch

und vieles ..

Ich biete auch Akupunktur für Pferde und Hunde an!