Positives Selbstwertgefühl entwickeln

 

Menschen mit geringem Selbstwertgefühl haben eine tiefe und oft unbewusste Empfindung, nicht gut genug zu sein. Sie können nicht entspannen oder meinen, sie dürften erst dann entspannen, wenn sie all ihre Pflichten erfüllt haben. Sie gönnen sich keine Pausen und laufen fleißig in ihrem Hamsterrad, fühlen zwar, dass sich irgendetwas daran falsch anfühlt und sie sich immer mehr erschöpfen, sehen aber keinen Weg, sich daraus zu befreien. Der Fokus ist durchgehend darauf gerichtet, etwas zu erreichen, weil sie glauben, wenn sie was auch immer erreicht haben, wird sich das innere Gefühl von Unzulänglichkeit schon auflösen. Dabei sind die selbst gesteckten Ansprüche viel zu hoch.

 

Die Lösung liegt darin, sich selbst mit all den Eigenschaften, die mit in die Wiege gelegt wurden, zu akzeptieren und den Fokus auf das Schöne zu richten, das es da zu entdecken gibt. Zugegeben, mit all den negativen Überzeugungen ist das nicht die leichteste Übung, aber mit ein bisschen Hilfe von außen gelingt das mit der Zeit immer besser!

Integrale Somatische Psychotherapie

Dieser sensible Ansatz bietet Menschen mit einer traumatisierenden Vergangenheit viel Einfühlungsvermögen ohne Retraumatisierung, Techniken zur Stabilisierung, Verständnis für ihre Symptome und Hilfen zur Bewältigung.

 

Der Unterschied zu einer rein kognitiven und einer reinen Körpertherapie ist, dass neben der empathischen Gesprächsführung Instrumente zur Verfügung stehen, die bei Bedarf eingesetzt werden können:

Übungen

  • zur Stabilisierung, („Erdung“) um Vertrauen und Sicherheit wieder aufzubauen

  • zur Förderung von Präsenz und Achtsamkeit im Alltag

  • um gesunde Grenzen wahrzunehmen und den Mut, sie im Alltag zu vertreten

  • zur Regulation des Nervensystems, um körperliche (psychosomatische) Symptome wie Nebel im Kopf, Unruhe, Engegefühle, Daueranspannung, Erschöpfung, Schlafstörungen, Ängste zu verstehen und zu bewältigen

  • um Selbstwert und Selbstwirksamkeit zu erleben, wenn das negative Selbstbild das Leben bestimmt

  • die ein Bewusstwerden automatisierter Muster fördern, damit sie verändert werden können

 

"Mit der Zielsetzung, Therapieergebnisse auf der körperlichen, rationalen, emotionalen, Verhaltens-, Beziehungs-, Stress-, Trauma- sowie auf spiritueller Ebene zu verbessern. Der Fokus liegt darauf, auf  körperlicher und energetischer Ebene die Fähigkeit zu stärken, mit unterschiedlichsten, stark fordernden Belastungen und Erfahrungen umgehen zu können, um aktuell bestehende Symptome wirksamer und schneller aufzulösen und mehr Resilienz aufzubauen"

Funktionelle Herzbeschwerden

Herzklopfen, Herzrasen, Herzstolpern, Schmerzen, Missempfindungen, Engegefühle und Einschränkungen der Atmung, innere Unruhe und Angstgefühle, Ein- oder Durchschlafprobleme können ohne organische Ursache auftreten und signalisieren eine Überlastung des vegetativen Nervensystem. Stresshormone belasten den Rhythmus des Herzens, ein Organ, das sich sensibel auf jede kleinste Änderung im Umfeld und in unserem Inneren einstellen muss.

Ein ganzheitliches Behandlungskonzept bietet die besten Erfolgsaussichten, da die alleinige Gabe von Medikamenten allein nicht die Selbstregulation des Herz – Kreislauf – Systems verbessert.

 

Augenakupunktur

Diese Behandlung bietet Patienten die Möglichkeit, ihre Sehkraft zu verbessern oder zu stabilisieren.
Die Erfolgsquoten bei Alterssichtigkeit, Glaukom, Makuladegeneration und Augenleiden aufgrund von Diabetes sind gut.

Die Nadeln werden NICHT direkt ins Auge gesetzt, sondern um das Auge herum und einem bestimmten Schema folgend an verschiedene Punkte des Körpers mit sehr feinen Nadeln und einer sensiblen Technik. Die Behandlung ist bis auf den kleinen Pieks beim Einstich schmerzfrei.

 

Aktuelles

In meiner Praxis ist genügend Platz, um 2 Meter Abstand zu wahren.
Körpernah arbeite ich mit beiderseitigem Mundschutz und schweigend.
Alle Gegenstände, Türklinken, Stühle usw. werden nach jedem Besuch sorgfältig desinfiziert.
Zwischen Terminen ist ausreichend Zeit eingeplant, damit sich niemand begegnen muss.
Psychotherapie, Beratung und Videoberatung ist ohne lange Wartezeiten kurzfristig möglich.
Sprechen Sie mich an, wir finden eine Lösung.
Bleiben Sie gesund!

Adresse

Hünenweg 30 | 32760 Detmold

Telefon: 05231 - 6020888

Website: http://www.praxis-grimmelt.de

Email: info@praxis-grimmelt.de